Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

robinger

Purser Azubi

  • »robinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: Robin

Wohnort: Berlin

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 896

Nächstes Level: 2 074

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. April 2017, 22:25

Phuket (HKT/VTSP) 11.04.-16.04.2017

Mitte April zog es mich zu einem Spottingtrip auf die thailändische Insel Phuket. Qatar Airways hatte ab Berlin ein unwiderstehliches Angebot und so ging es von Tegel über Doha nach Phuket.

Da ich Strandurlaub und Fotografieren kombinieren wollte, wählte ich ein Apartment in Flughafennähe aus, von welchem ich auch schnell den allseits bekannten Strand erreichen konnte. Das Angebot an Zimmern und Hotels ist relativ groß, dazu im internationalen Vergleich extrem günstig und keinesfalls so, dass man groß auf Komfort verzichten muss.

Der Phuket International Airport ist nach Passagierzahlen der drittgrößte Flughafen in Thailand (in 2016 ca. 15,1 Mio. Gäste) und operiert in einem 24-Stunden-Betrieb. Es gibt nur einzige Start- und Landebahn und zwei verschiedene Terminals. Im Herbst 2016 eröffnete ein neues Terminal für den internationalen Verkehr, währenddessen das Alte nun primär für den inländischen Verkehr genutzt wird. Ab Phuket fliegen viele asiatische Low-Cost Carrier, es gibt einige Flüge von Thai Airways, dazu ein paar touristische Airlines aus Europa und natürlich auch die ME3. Die vielen Flüge aus China möchte ich auch nicht unterschlagen, allerdings kommen und gehen diese fast ausschließlich in der Zeit zwischen 22 und 03 Uhr.

Nach meiner Ankunft aus Doha rollte dieser verwandte A330 an uns vorbei:
Etihad Airways / Airbus A330-243 / A6-EYH / EY430: Abu Dhabi - Phuket


Es ist ab April schon gar nicht mehr die „Saison“ für die bekannten Anflüge über den Strand auf die Bahn 09, weil der Wind meist aus westlichen Richtungen kommt. Landebahn 27 verfügt darüber hinaus über einen ILS Approach, wogegen auf Bahn 09 mit RNAV geflogen werden muss. Dennoch hatte ich an zwei der vier Tage Glück und es wurde tatsächlich über den Strand gelandet.

Der nächste Weg aus Flughafenrichtung zum Nai Yang Beach führt an einem Kontrollpunkt vorbei, an welchem von 06 bis 18 Uhr Ausländer übrigens 200 Baht (ca. 5,40€) pro Person Eintritt zahlen sollen. Ich habe Unterschiedliches über die Handhabung gelesen, gegen 6 Uhr war aber jeweils Niemand dort.

Der besagte Strand erstreckt sich schön lang, das Wasser hatte zu der Jahreszeit noch sehr angenehme warme Temperaturen und auch das Wetter spielte an den Tagen mehrheitlich wunderbar mit (im Schatten waren es meist 30-32C). Für meinen Geschmack liegt etwas viel Müll an dem Strand, aber das Problem besteht ja nicht nur dort...

Kommen wir nun mal zu den Flugzeugfotos, die ersten beiden Tage boten jeweils 27 Betrieb mit Take-Offs über den Strand, an den beiden Verbliebenen 09 Betrieb.

Thai Airways / Boeing 747-4D7 / HS-TGB / TG204: Phuket – Bangkok


Edelweiss Air / Airbus A340-313 / HB-JMG / WK51: Phuket – Zürich


Pegas Fly / Boeing 767-3G5ER / VP-BOY / IK2486: Phuket – St. Petersburg


Qatar Airways / Boeing 787-8 / A7-BCP / QR824: Doha - Phuket – Krabi (Umleitung)


Thai AirAsia / Airbus A320-216 / HS-BBO / FD3037: Bangkok Don Mueang – Phuket


Thai Airways / Boeing 747-4D7 / HS-TGY / TG201: Bangkok – Phuket


Aeroflot / Boeing 777-3M0ER / VQ-BIL / SU274: Moscow Sheremetyevo – Phuket


Ab Mai stellt Thai die Frankfurt Verbindung auf A350-900 um.
Thai Airways / Boeing 777-3ALER / HS-TKP / TG926: Bangkok – Phuket – Frankfurt


Thai Airways / Boeing 787-8 / HS-TQF / TG685: Beijing – Phuket – Bangkok


Bangkok Airways / Airbus A320-232 / HS-PPD / PG275: Bangkok - Phuket


Cathay Dragon / Airbus A330-343 / B-LBF / KA212: Hong Kong - Phuket


Thai Airways / Airbus A330-322 / HS-TEL / TG205: Bangkok - Phuket


Batik Air Malaysia / Boeing 737-8GP / 9M-LCM / OD540: Kuala Lumpur - Phuket


Thai Airways / Airbus A330-343 / HS-TEO / TG207: Bangkok - Phuket


Nok Air / Boeing 737-88L / HS-DBT / DD7506: Bangkok Don Mueang – Phuket


Thai AirAsia / Airbus A320-251N / HS-BBX / FD3005: Bangkok Don Mueang – Phuket


Royal Flight / Boeing 767-3Q8ER / VP-BLG / RL7559: Moscow Sheremetyevo – Phuket


Lucky Air / Boeing 737-8MB / B-6800 / 8L9691: Zhengzhou – Phuket


AirAsia / Airbus A320-216 / 9M-AFW / AK828: Kuala Lumpur – Phuket


Ein Positions- bzw. Seitenwechsel geht wohl kaum unproblematischer als an einem Strand :)
Thai Vietjet / Airbus A320-214 / HS-VKA / TVJ826: Bangkok - Phuket


Cathay Dragon / Airbus A321-231 / B-HTD / KA214: Hong Kong - Phuket


Silk Air / Boeing 737-8SA / 9V-MGM / MI756: Singapore – Phuket


Qatar Airways / Airbus A330-202 / A7-ACM / QR840: Doha - Phuket


Thai Lion Air / Boeing 737-9GPER / HS-LTL / SL8031: Nanjing - Phuket


Azur Air / Boeing 757-2Q8 / VQ-BKF / ZF2433: Krasnoyarsk - Phuket


Thai AirAsia / A320-216 / HS-ABI / FD3021: Bangkok Don Mueang – Phuket


Etihad Airways / Airbus A330-243 / A6-EYT / EY430: Abu Dhabi - Phuket


Thai Airways / Airbus A330-343 / HS-TBD / TG217: Bangkok - Phuket


Eurowings by Sunexpress / Airbus A330-203 / D-AXGD / EW121: Phuket – Köln


Thai AirAsia / Airbus A320-216 / HS-ABT / FD3029: Bangkok Don Mueang – Phuket


Jetstar Asia / Airbus A320-232 / 9V-JSU / 3K533: Singapore – Phuket


Thai Airways / Boeing 747-4D7 / HS-TGY / TG201: Bangkok – Phuket


Thai Airways / Boeing 747-4D7 / HS-TGP / TG203: Bangkok – Phuket


Thai Airways / Boeing 787-8 / HS-TQF / TG685: Beijing – Phuket – Bangkok


Nordwind Airlines / Boeing 777-21BER / VP-BJF / N42477: Moscow Sheremetyevo – Phuket


Nok Air / Boeing 737-8AS / HS-DBB / DD7502: Bangkok Don Mueang – Phuket


Nok Air / Boeing 737-86J / HS-DBQ / DD7512: Bangkok Don Mueang – Phuket


Batik Air Malaysia / Boeing 737-8GP / 9M-LCH / OD540: Kuala Lumpur - Phuket


Thai Airways / Airbus A330-322 / HS-TEL / TG205: Bangkok - Phuket


Thai Airways / Airbus A330-343 / HS-TEO / TG609: Hong Kong – Phuket


Nok Air / Boeing 737-86N / HS-DBR / DD7504: Bangkok Don Mueang – Phuket


Thai Airways / Boeing 777-3ALER / HS-TKP / TG927: Frankfurt – Phuket – Bangkok


Thai AirAsia / Airbus A320-251N / HS-BBX / FD3005: Bangkok Don Mueang – Phuket


Orient Thai Airlines / Boeing 737-3Z0 / HS-BRK / OX617: Nanning – Phuket


Thai Airways / Airbus A330-343 / HS-TEN / TG215: Bangkok – Phuket


Wanfeng Aviation / Canadair CL-600-2B16 / B-3028 / Shanghai – Phuket


Rossiya / Boeing 747-446 / EI-XLF / FV5877: Moscow Vnukovo – Phuket


AirAsia / Airbus A320-216 / 9M-AJT / AK826: Kuala Lumpur – Phuket


Thai AirAsia / Airbus A320-216 / HS-ABE / FD3021: Bangkok Don Mueang – Phuket


Qatar Airways / Airbus A330-202 / A7-ACA / QR840: Doha - Phuket


Etihad Airways / Airbus A330-243 / A6-EYP / EY430: Abu Dhabi - Phuket


Am Strand gab es während dem Aufenthalt überhaupt keine Probleme, weder mit der Polizei (war nicht zu sehen) noch mit anderen Gästen. Bei 27 Betrieb waren auch nicht so viele Menschen am Strand, als es aber auf Bahn 09 wechselte, kamen dann doch einige, meist, um Selfies von sich und den Fliegern zu machen.







Vom Internationalen Terminal hat man einen schönen Blick auf das Vorfeld, es gibt nach der Sicherheitskontrolle eine seitliche Terrasse, die allerdings auch verglast ist. Nicht zu unterschätzen ist der Temperaturschock, wenn man aus dem doch stark gekühlten Terminal plötzlich ins Freie tritt...



Folgendes Bild ist von der Terrasse entstanden:
Emirates / Boeing 777-31HER / A6-EPB / EK396: Dubai – Phuket


Ich hoffe, die Bilder sind so okay :)

Geflogen bin ich mit A333, A332 und B77W. Einige Videos werden auf Youtube folgen. Die Landung in DOH ist bereits online:


Beste Grüße,
Robin

Es haben sich bereits 35 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hermann-Josef Schmidt (23.04.2017), Zeuge Lilienthals (23.04.2017), A350-941 (23.04.2017), Sun_King_135 (24.04.2017), dgebhardt (24.04.2017), GAF (24.04.2017), Franky (24.04.2017), Marcel79 (24.04.2017), Runway18 (24.04.2017), Ralf Drews (24.04.2017), DC 10-30 (24.04.2017), Hercules (24.04.2017), Gerald K. (24.04.2017), Jannis (24.04.2017), Julian S. (24.04.2017), diddi (24.04.2017), Charlie1982 (24.04.2017), EK18 (24.04.2017), A340-300 (24.04.2017), Ju52 (24.04.2017), Frankenflieger (24.04.2017), hakramh (24.04.2017), Nils (24.04.2017), Kilian (24.04.2017), merzbrück (24.04.2017), flyA380 (24.04.2017), Flugzeugfreak (24.04.2017), Daniel B. (24.04.2017), EK056 (25.04.2017), JCD (25.04.2017), Baltic737 (25.04.2017), Theodorus (25.04.2017), ChristianKeller (26.04.2017), Martin_S (28.04.2017), Edsard Veen (17.07.2017)

staudiar

Chief Purser

Beiträge: 173

Vorname: Alexander

Wohnort: Großwallstadt

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 193 156

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 1281

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. April 2017, 22:06

Sehr schöner Bericht und schöne Bilder :thumbsup:
Mit was für Brennweiten hast du fotografierst? Gerade bei der HS-TQF?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

flyA380 (24.04.2017)

robinger

Purser Azubi

  • »robinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: Robin

Wohnort: Berlin

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 896

Nächstes Level: 2 074

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. April 2017, 23:09

Danke dir :)

Ich habe durchweg ein 18-250mm Objektiv genutzt. Die beiden HS-TQF Bilder wurden mit 26mm (mit Strand) und 31mm (ohne) gemacht und beim Bearbeiten den Ausschnitt entsprechend gewählt. Bei meiner Position brauchte man selten mehr als 100mm.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Julian S. (25.04.2017), Frankenflieger (26.04.2017), staudiar (26.04.2017), Gerald K. (26.04.2017)

Social Bookmarks