Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Nils

First Officer

  • »Nils« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 500

Vorname: Nils

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 655 395

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 6623

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. August 2017, 19:48

Frankfurt (FRA/EDDF) 26.08.2017

Hallo Zusammen,

fünf heutige Movements:

AeroLogic - Boeing 777 F - D-AALE


MEA - Airbus A330-200 - OD-MEB


Qatar Airways - Airbus A350-900 - A7-ALC


SAUDIA - Boeing 777-300ER - HZ-AK20


Pegasus - Airbus A320 - TC-NBJ


Freundliche Grüße

Nils

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Julian S. (26.08.2017), Frankenflieger (26.08.2017), Jannis (26.08.2017), Thronar (26.08.2017), Ju52 (26.08.2017), ziehaffe (26.08.2017), A350-941 (26.08.2017), EK18 (26.08.2017), Airbus A380 (26.08.2017), micpec (26.08.2017), Hercules (26.08.2017), flyA380 (26.08.2017), Ralf Drews (27.08.2017), Franky (27.08.2017), Alejandro (27.08.2017), Marcel79 (27.08.2017), Gerald K. (27.08.2017), merzbrück (27.08.2017), Gmastap (27.08.2017), Flugzeugfreak (27.08.2017), Zeuge Lilienthals (27.08.2017), LimaPapa (27.08.2017), Kilian (27.08.2017), JMO_777 (27.08.2017), rob270185 (28.08.2017), Baltic737 (29.08.2017), Runway18 (29.08.2017), Guido (02.09.2017), A340-300 (08.09.2017)

EK18

Chief Purser

Beiträge: 314

Vorname: Severin

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 391 903

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 1614

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. August 2017, 22:24

Hallo zusammen!

Mich verschlug es gestern nach Frankfurt. Es war ja gutes Wetter angekündigt und der verkeher stimmte auch, da fiel die Entscheidung leicht. Wie ihr der Überschrift aber schon entnehmen könnt, hatte ich oft mit Schleimlicht zu kämpfen und das Bahnenlotto machte den Tag auch nicht leichter. Am Ende konnte ich nicht einmal die Hälfte der gewünschten Maschinen erlegen, dank vielen Verspätungen und dem "tollen" Bahnensystem gestern... X(
Das Wetter spielte auch nicht immer mit. Am Morgen viele Wolken und Nebel/Dunst, zum Vormittag hin gut, dann zum Mittag ganz passabel, am Nachmittag viele Wolken (genau zum Highlight) und am Abend hohe Wolkenfelder, daher so ein Schleimlicht. Dafür habe ich einige nette Gespräche geführt und den ein oder anderen Spotter mal persöhnlich kennengelernt, deren Namen man sonst nur aus den Foren kennt. :)

Angefangen hat's an der NW. Dank ordentlich Delay gelang mir ein Bild der Somon Air in Bewegung und nicht nur am Schlepper:


Danach ging's zur A5. Als erstes etwas Neues aus dem Iran:


Bleiben wir mal bei der B748, aber die Variante wird auf Frachter gewechselt:


Letztens schonmal verpasst, dann gecancelled und in FRA gestern auf der NW gelandet, doch ein weiteres Mal kam sie an mir nicht vorbei :)

Ellinair aus Griechenland:


2 Maddogs auf einem Bild, das wird immer seltener (leider). Auch schade, dass das Bild verflimmert ist :(


MU mit Stickerchen:


Endlich hat's mal geklappt mit diesem Highlight - jetzt auch mal Draussen drauf, was Innen drinsteckt:


Der Magen knurrte und der Verkehr war vorerst mau, also gab's ein Mittagessen am "Terminal 4". Frisch gestärkt zur A5 zurück gelaufen, um dann dabei zusehen zumüssen, wie Saudi B77W und Cobalt A319 auf die 25R einschwenkten. Erst hoffte ich noch auf einen FR24-Fehler, der mir am Vormittag schon mit der LY-BVL einen Streich spielte, doch dieses Mal war alles korrekt angezeigt - leider! Da als nächstes sowieso die ANA und TAM angekündigt waren fuhr ich zur Nordwest-Landebahn und probierte eine neue Position aus. Von dort konnte man Flugzeuge auf dem Taxiway P20 super fotografieren, wenn sie denn bis dahin durchrollten. Das Licht war zu der Zeit sowieso blöd, da es geanu auf der Bahn stand, also bot sich die Neu-Erkundung doch an. Die BB8 war als erstes dran und rollte sogar zu uns durch, doch die allseits bekannte Spotterwolke schob sich für diese 1 Minute vor die Sonne. Wenige Sekunden nachdem die Star Wars 77W weggerollt war, kam die Sonne wieder! :dodgy:




Danach war die TAM dran, natürlich auch ohne Sonne... :sick:


Enttäuscht die Leiter zusammen geklappt und zurück zum Auto gestampft. Auf dem Weg musste amn am Bahnenende vorbei und da kribelte s mich, einfach mal auf die JAL 789 draufzuhalten, die gerade dann aufsetzte. Leiter schnell wieder ausgeklappt und gefreut. Sie rollte jetzt sogar bis zum Ende durch und benutzte den hintersten Taxiway. Kleine Serie davon - konnte mich nicht entscheiden:






In der Hoffnung die Saudia 77W an der 18 beim Start zu erwischen ging es zum Affenfelsen, aber dank Verspätung wurde daraus nichts! Also wieder mal zur A5 gefahren und erneut vorgelaufen, aber dieses Mal auf die Abendseite, und auf die Thai gewartet, der A350 fehlte mir im schicken lilanem Kleid noch:


Dann war aber auch Schluss, das Licht wurde immer schlechter und der Schleim ermöglichte keine schönen Sonnenfotos mehr! Mit der Ungewissheit, ob man jetzt zufrieden sein solle mit dem Tag und der Ausbeute, oder nicht ging's nach Hause. Ich hoffe, dass es wenigstens Euch gefallen hat... :)

VG Severin
VG Severin

Es haben sich bereits 27 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Julian S. (27.08.2017), GAF (27.08.2017), Theodorus (27.08.2017), Gerald K. (27.08.2017), A350-941 (27.08.2017), micpec (28.08.2017), Martin_S (28.08.2017), Zeuge Lilienthals (28.08.2017), Franky (28.08.2017), Alejandro (28.08.2017), Marcel79 (28.08.2017), rob270185 (28.08.2017), Hercules (28.08.2017), Voicekeyer (28.08.2017), merzbrück (28.08.2017), Jannis (28.08.2017), Airbus A380 (28.08.2017), Ju52 (28.08.2017), Nils (28.08.2017), Flugzeugfreak (28.08.2017), Rammsteiner (28.08.2017), flyA380 (28.08.2017), Ralf Drews (28.08.2017), Baltic737 (29.08.2017), Runway18 (29.08.2017), Gmastap (30.08.2017), Guido (02.09.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks