Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

GAF

First Officer

Beiträge: 1 124

Vorname: Jörg

Wohnort: Aachen, Aken, Aix-la-Chapelle

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 327 787

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3616

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Mai 2013, 14:10

Hallo,
Baubeginn für Terminal 3 soll 2015 sein, Betriebsaufnahme in 2020. Bedingt durch die wirtschaftliche Lage wird der Bau etwas nach hinten geschoben:
http://www.aero.de/news-17478/Fraport-Dr…in-Betrieb.html

Jörg

domi86

Purser Azubi

Beiträge: 36

Vorname: Dominik

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 54 512

Nächstes Level: 62 494

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. August 2013, 21:01

Hallo,

SPD,Grüne und die Bürgerinitiativen versuchen weiterhin den Ausbau des Flughafens zu stoppen.

Quelle: http://www.fr-online.de/frankfurt/frankf…8,24026682.html

gruß domi86

Beiträge: 1 223

Vorname: Stefan

Wohnort: Rodgau

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 066 698

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 5748

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. September 2013, 17:24

Fraport reicht Bauantrag für Terminal 3 ein

Wenige Tage vor der hessischen Landtagswahl hat der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport den Bauantrag für das umstrittene dritte Passagier-Terminal gestellt. Die Unterlagen für den ersten Abschnitt, der für 14 Millionen Passagiere ausgelegt ist und 2021 fertig sein soll, seien bei der Bauaufsicht der Stadt Frankfurt eingereicht worden, berichtete das im MDax notierte Unternehmen am Dienstag.

mehr zum Thema
Always Happy Spottings :thumbup: !!

Gruß Stefan :big-sm-56:

FRAlufti

Purser Azubi

Beiträge: 17

Vorname: Max

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 25 314

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. September 2013, 22:19

Laut meinem Kenntnisstand soll es keine unteridische Gepäckverbindung zum T1/2 geben, weil das wohl richtig Geld kostet. Liegt vorallem daran, dass man zwei Tunnel bräuchte. Einen nämlich davon für die Gepäckbänder und den anderen als Fluchtunnel für Techniker die sich evtl. bei einem Feuer dort aufhalten könnten. Deshalb sollen alle Transferkoffer dort hingefahren werden. Um dies aber so gering wie möglich zu halten, sollen vorwiegend Airlines ans T3 die wenig Transferpassagiere haben. Das ist allen voran die Condor, aber auch Air Berlin, Baltic Airways, Iran Air etc.

Über kurz oder lang werden sie es aber eh brauchen. Mal schauen ob sie das nochmal überdenken

FRAlufti

Purser Azubi

Beiträge: 17

Vorname: Max

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 25 314

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. September 2013, 22:23

Über eine zusätzliche Besucherterasse würde ich mir wenig Hoffnung machen, ohnehin nicht am Ende der Flugsteige. Da ist man bezüglich der Sicherheit einfach zu empfindlich in Frankfurt.

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 678

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. September 2013, 23:40

Laut meinem Kenntnisstand soll es keine unteridische Gepäckverbindung zum T1/2 geben, weil das wohl richtig Geld kostet. Liegt vorallem daran, dass man zwei Tunnel bräuchte. Einen nämlich davon für die Gepäckbänder und den anderen als Fluchtunnel für Techniker die sich evtl. bei einem Feuer dort aufhalten könnten. Deshalb sollen alle Transferkoffer dort hingefahren werden. Um dies aber so gering wie möglich zu halten, sollen vorwiegend Airlines ans T3 die wenig Transferpassagiere haben. Das ist allen voran die Condor, aber auch Air Berlin, Baltic Airways, Iran Air etc.

Über kurz oder lang werden sie es aber eh brauchen. Mal schauen ob sie das nochmal überdenken

Interessant - aber irgendwie auch nachvollziehbar. Einen Tunnel unter einem in Betrieb befindlichen Flughafen drunter her bauen ist sicher auch weder einfach noch kostengünstig. Allerdings stellt sich mir die Frage wie stark sich die Transferzeit für das Gepäck durch das hin- und herfahren erhöht, es ist ja doch schon eine ganz schöne Strecke. Das mit den Airlines die nicht soviel Transfergepäck haben scheint mir zwar gut geplant, aber bei der größe des Terminals doch etwas schwierig. Nur mit Ferienfliegern etc. wird man das T3 wohl kaum auslasten können. Ich hätte eher erwartet, dass man zum Beispiel sagt LH/Star übernehmen das T2, dann hat man im Norden nur noch StarAlliance und alles andere am T3 oder sowas. Wird man denn nach wie vor die Skyline "außenrum" zum T3 verlängern? Wäre ja ne nette Flughafenrundfahrt die man da bekäme ;)
Gruß, Mathias

Tim S

Purser

Beiträge: 92

Vorname: Tim

Wohnort: Hofgeismar

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 152 899

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 18. September 2013, 10:22

Ja, die Skyline soll wohl zum T3 verlängert werden.
Vielleicht könnte man ja da unten an den Zügen ein "Gepäckfach" für das Transfergepäck installieren!? :D

Beiträge: 122

Vorname: Philip

Wohnort: DUS/CGN

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 199 984

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. September 2013, 14:19

Hallo

Die Flughafen Unterquerung des Gepäcks dürfte meiner Meinung nach nicht wirklich ein Problem darstellen. Da es nur gerade aus geht können die Koffer ja auch ruhig was schneller bewegt werden. ;)

Philip

Lasse

Purser

Beiträge: 57

Vorname: Lars

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 86 826

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 18. September 2013, 17:57

Hallo,
bei der Erweiterung der Skyline hab ich ein wenig Angst um die Spotterposition an der A5, zumindest für die Flieger, die auf dem Taxiway vorbeikommen... ;(
Lasse
Meine Homepage: larsblogt.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lasse« (14. September 2014, 10:23)


HCB

First Officer

Beiträge: 732

Vorname: Hans- Christian

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 517 395

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 2681

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 19. September 2013, 23:11

Guten Abend,

im Zusammenhang mit dem Bauantrag zum Terminal ist mir aufgefallen, dass ich total vergessen hatte über die Eröffnung weiterer Positionen im Vorfeld des zukünftigen T3 zu berichten.

Vor ungefähr drei Monaten sind die Positionen JULIETT 2 – 12 in Betrieb genommen worden. Das sind die östlichen Abstellmöglichkeiten des zukünftigen Fingers J. Diese Flächen wurden vor allem während der ersten Tage der IAA dringend für die Unterbringung der zusätzlichen Maschinen benötigt. Erst wenn das Terminal 3 gebaut wird, wird auch der Finger baulich errichtet. Im Augenblick ist dort nur die notwenige Infrastruktur inklusive der Beleuchtung errichtet worden. Wann auch die westliche Seite mit den Positionen J 1 – 11 fertig erstellt werden, ist mir nicht bekannt. Übrigens wurde die Position mit der Bezeichnung J 10 (noch) nicht vergeben.

Vorsichtshalber gehe ich hier noch einmal auf das Gate HOTEL ein. Die Positionen H 2 – 12 auf der östlichen Seite sind schon seit längerer Zeit in Betrieb. Auch hier wurde die Position H10 nicht vergeben und auch hier ist die westliche Seite immer noch eine Baustelle. Im Gegensatz zu JULIETT kann man zumindest bei HOTEL vom Aussichtspunkt Luftbrückendenkmal noch in passabler Entfernung beobachten, wenn Maschinen dort hin rollen oder geschleppt werden.

Zu den vielen Einzelmeldungen und offenen Fragen die in den Beiträgen der letzten Tagen erschienen sind, versuche ich einige Antworten zu bekommen, soweit dies jetzt bereits möglich ist. Ich hoffe Euch Anfang der kommenden Woche zu solchen Punkte wie Skylineanbindung, Gepäcktunnel, Terrasse usw. Antworten geben zu können.
[font='&quot']Viele Grüße, HCB
[/font]

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

David (19.09.2013), Ralf Drews (20.09.2013), JCD (20.09.2013), GAF (20.09.2013), Yokes (20.09.2013), Flyingspotter (20.09.2013), onkelmario (20.09.2013), derhochheimer (21.09.2013), Frankenflieger (21.09.2013), Planespotter (02.10.2013)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks