Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

diddi

First Officer

  • »diddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 848

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 430

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4476

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Oktober 2014, 12:03

OST Besucher

Hallo,
Ein alter FRA-Bekannter hat es wieder bis OST geschafft! Abgeliefert im November 1967 als N8962T an Trans International. Dieser alte Achter steht zur Zeit in Ostende. Loftleidir Icelandic mietet ihn im Sommer 1973 und 1974 für ihre Transatlantikdienste an. Hier in LHR 1974;




1973 war er von Cargolux angemietet worden, zuerst als N8962T, ab Oktober 1973 dann auf TF-BCV umregistriert. Kurz vor der Rückgabe noch in LUX im Mai 1974 erwischt:




1977 flog er dann wieder bei TIA, hier bei der Landung in FRA.




Wer sich für seinen ausgedehnten Lebenslauf interessiert, hier einfach N8962T eingeben und da steht alles!

http://rzjets.net/aircraft/

Grüße,
Diddi

Er soll wohl etwas in OST bleiben, irgendwie juckt er mich ja doch. Mal sehen....
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »diddi« (17. Oktober 2014, 12:10)


Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

David (17.10.2014), GAF (17.10.2014), Ralf Drews (17.10.2014), JCD (17.10.2014), Kilian (17.10.2014), EK056 (17.10.2014), Hercules (17.10.2014), merzbrück (17.10.2014), MD-82 (17.10.2014), Flyingspotter (17.10.2014), Theodorus (17.10.2014), Alex S. (17.10.2014), nordhisser (18.10.2014), A340-300 (18.10.2014), Tango.Echo (05.06.2015), A350-941 (05.06.2015), Zeuge Lilienthals (05.06.2015)

Beiträge: 138

Vorname: Wolfgang

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 190 861

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 720

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 14:47

Hi Diddi,

sind denn jetzt zwei lange Achter in OST? Die nächsten drei Monate soll die kürzlich angekommene Heavylift DC-8-73F (OB-irgendwas) von dort nach Afrika operieren (weiß mit blauem Belly ohne Titel/Logo). Noch einer wäre natürlich super...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ralf Drews (17.10.2014), DC10Rob (19.10.2014)

Ralf Drews

Administrator

Beiträge: 3 341

Vorname: Ralf

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6 525 133

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 7734

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Oktober 2014, 15:29

Hi Diddi,

das schreit ja schon nach einer Fahrgemeinschaft :D

JCD

Purser

Beiträge: 105

Vorname: Joachim

Wohnort: Hofheim

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 152 182

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Oktober 2014, 15:34

Ja nach Termin wäre ich dabei.

Gruß
JCD

diddi

First Officer

  • »diddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 848

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 430

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4476

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Oktober 2014, 15:42

Donny,
die N8962T ist doch die OB Dingsbums, soviel ich weiß. Laut Ebos Forum Bilder die cn 45900 (steht auf der Bugradklappe). Was sonst noch so für Achter überlebt haben da, keine Ahnung.
Habe noch 2 Bilder "entstaubt"

Auf der Klassen-Bildungsfahrt 1968 nach Griechenland (54 Stunden Zugfahrt) hatten wir einen Tag in ATH "Bildungsfrei". Also ab zum Flughafen und niedriges Profil zeigen (die Obristen hatten was gegen Fotografen). Geboten wurde mein erster TIA Achter (der Aufmarsch im Vordergrund war das Empfangskommitee für einen türkischen Goldfasan, der standesgemäß mit einer C-47 aufkreuzte:



Und etwas später nochmal mit neuen Titeln in SNN(April 1978)





Grüße,
diddi
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ralf Drews (17.10.2014), Alex S. (17.10.2014), nordhisser (18.10.2014), A350-941 (05.06.2015)

Christian

Chief Purser

Beiträge: 303

Vorname: Christian

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 512 733

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1500

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Oktober 2014, 16:08

Und noch ein Grund mal nach OST zu fahren:

http://www.ch-aviation.com/portal/news/3…n-cargo-flights

Viele Grüße
Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ralf Drews (17.10.2014)

Beiträge: 138

Vorname: Wolfgang

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 190 861

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 720

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:31

die N8962T ist doch die OB Dingsbums, soviel ich weiß. Laut Ebos Forum Bilder die cn 45900 (steht auf der Bugradklappe).

Nee, Diddi, ist sie leider nicht, denn auf der Bugradklappe steht c/n 45990, also diese ehemalige FTL-63er hier. Trotzdem schöne Bilder von der TIA- etc. 61er :thumbsup: .

Der AHS-Jumbo ist leider ein komplett weißer...

diddi

First Officer

  • »diddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 848

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 430

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4476

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:37

Also doch ab zu Fielmann???
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Beiträge: 138

Vorname: Wolfgang

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 190 861

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 720

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Oktober 2014, 19:43

Hat Fielmann auch lange Achter? Oder bei OBI?

diddi

First Officer

  • »diddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 848

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 655 430

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4476

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Oktober 2014, 21:12

Donny, bei Fielmann sind die Achter sogar auf der Nase!
Zurück zur 45990, immerhin war`s ne 1 zu 556 Chance, hier dann die Richtige:

Abgeliefert an N780FT im Juli 1968, dann als TF-CCV an Cargolux. Hier in LUX, als die Optik größer war als die Zaunmasche...




In DUS als Air India Textilienflug:



Cargolux vermietete sie an Air India Cargo:




Und umgebaut zur Serie 73F von Evergreen an Air India vermietet, hier in FRA nach der Rückgabe an Evergreen.



Wir werden wohl nächstes Wochenende, wenn die denn durchhält, mal hinfahren. Wohl der letzte Achter, der mir vor die Linsen kommt....

Ein schönes Wochenende,
diddi
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alex S. (17.10.2014), JCD (17.10.2014), merzbrück (17.10.2014), nordhisser (18.10.2014), Flyingspotter (18.10.2014), A340-300 (18.10.2014), DC10Rob (19.10.2014), A350-941 (05.06.2015), Ralf Drews (05.06.2015)