Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Milad

Purser

Beiträge: 122

Vorname: Milad

Wohnort: Frankfurt am Main

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 232 426

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. November 2012, 21:49

Hallo,

Es herrscht jetzt Gewissheit, die Nikis bekommen noch das Niki-Logo und nicht nur einen kleinen Sticker, die die von Airberlin kommen werden aber nicht in die neuen Nikifarben umlackiert. :ochnoe: In Istanbul wurde kürzlich mit der umlackierung des ersten A320, der OE-LEU, begonnen.

airliners.de

Grüße,

Milad

Jettravel

Purser Azubi

Beiträge: 21

Vorname: Helmut

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 42 033

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. November 2012, 13:43

OE-LEU befindet sich derzeit in Istanbul um auf die neue Air-Berlin-NIKI-Livery umlackiert zu werden. In zwei Wochen sollen die Arbeiten abgeschlossen sein und dann wird man den A 320 im Air-Berlin-Look mit einem kleinen NIKI-Logo fliegen sehen.

Gruß

Helmut

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 174

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

13

Freitag, 9. November 2012, 23:29

Vielleicht hätte man in der gegenwärtigen finanziellen Situation der Air Berlin einfach mal direkt Komplette AB Farben drauf machen sollen, anstatt wie damals bei Belair jetzt auch hier erst Mischfarben, und dann in ein oder zwei Jahren AB Farben.... Ich bin ziemlich sicher, dass das die Kunden nicht sonderlich gestört hätte....
Gruß, Mathias

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 174

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. November 2012, 17:36

Gruß, Mathias

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marc Stier (17.11.2012)

David

Moderator

Beiträge: 889

Vorname: David

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 833 452

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2570

  • Nachricht senden

15

Samstag, 17. November 2012, 19:13

:hi:
Jepp, der Meinung bin Ich auch. Ich fand die Lackierung von Niki sehr schön, vor allem wenn schönes Abendlicht war, da hab Ich jede Nikimaschine in Fra aufgenommen. Jetzt müssen wir uns an die Klopapierrolle im Seitenleitwerk angewohnen. :pardon:
Mit besten Fliegergrüßen

✈David✈


http://www.airplane-pictures.net/member-profile.php?p=8844

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Polecat (18.11.2012)

Jetblue

Purser

Beiträge: 68

Vorname: Martin

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 133 011

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Dezember 2012, 22:09

Der D-ABGJ ist jetzt als 5. A319 zu Niki gegangen

Martin

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 174

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 4. Dezember 2012, 23:03

Als Ergänzung: Damit sind alle A319 die zuletzt noch bei AB waren jetzt bei Niki, und AB selbst hat keine A319 mehr.
Gruß, Mathias

Jetblue

Purser

Beiträge: 68

Vorname: Martin

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 133 011

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 19:13

Ich denke der Schriftzug "The Spirit of Niki" soll die Österreicher noch eine Weile gnädig stimmen und dann wird man sehen...

Der letzte A319 D-ABGJ ist inzwischenals 5. A319 (OE-LOE) bei Niki

Martin

Hercules

First Officer

Beiträge: 511

Vorname: Jürgen

Wohnort: Groß-Gerau

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 034 422

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 25. Dezember 2012, 09:18

Guten Morgen zusammen.

Als Ergänzung: Damit sind alle A319 die zuletzt noch bei AB waren jetzt bei Niki, und AB selbst hat keine A319 mehr.


Ich habe da mal eine bescheidene Frage:

Laut meiner Bestandsliste ist da noch ein Air Berlin A 319 offen, und zwar der D-ABGS.

Kann mir einer von Euch sagen, was mit dem passiert ist?? Ich finde im Internet nichts, wohin der gegangen sein soll und selbst bei "Airfleets" wird dieser A 319 immer noch bei Air Berlin als "Active" geführt.

Schönen Dank schon einmal im Voraus an alle, die hier zur Aufklärung beitragen können.
Ich wünsche Euch maximale Erfolge beim Spotten und immer bestes Licht auf den Fliegern.

Euer Hercules

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 174

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 25. Dezember 2012, 09:59

Gute Frage...

D-ABGS war mal als SP-IBA nach OLT Express Poland gegangen - nach der Pleite da aber dann wieder zurück gekommen, und wurde dann in PAD geparkt. Ob er da immernoch rumsteht weiß ich nicht - kann ich auch nichts zu finden - aber ich finde auch nirgendwo Flüge der Maschine, also aktiv ist sie auf jeden Fall nicht.

Frohe Weihnachten!
Gruß, Mathias

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hercules (25.12.2012)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks