Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

DC-10

Purser

Beiträge: 72

Vorname: Guido

Wohnort: Gronsveld. Niederlande

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 138 634

Nächstes Level: 157 092

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Juli 2013, 16:38

Hi Guido,
auch da gibt`s Unterschiede! Die Titel sind anders aufgebracht (wie man deutlich rechts an den Fenstern sieht ) und die Seitenrudervorderkante ist einmal silbern, bei der anderen weiß.
Groetjes naar Gronsveld,
diddi


So Diddi... Gut gesehen...

Ich muss ja erlich sagen dass ich dass noch nicht aufgemerkt hatte...
So wie ich noch mal eben in meinem alte bilder von vor 2007 gesehen hatte, waren die meisten Fokker 100's so wie den AGPB, aber ohne silbern seitenrudervorderkante. ( Wieso sind al die wörter im Deutsch so lange? ;) Nur "voorzijde staart" in Niederlandisch :D )

Groetjes terug, vriend!
Mit Freundlichen Grüsse,

Guido.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DC-10« (12. Juli 2013, 16:45)


flederwiesel

Chief Purser

Beiträge: 330

Vorname: Tobias

Wohnort: Ludwigshafen

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 599 438

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1329

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Juli 2013, 11:47

Ob`s den auch in tränenreich nach der Ablehnung der Bewerbung gab?


Hallo diddi,
zumindest bei der Lufthansa gab's den Sticker wirklich, wenn auch (angeblich?) nicht offiziell: D-ABEF.
;)

Gruß,
Tobias


* When someone says "I want a programming language in which I need only say what I wish done," give him a lollipop.

Ralf Drews

Administrator

Beiträge: 3 385

Vorname: Ralf

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6 895 996

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 8146

  • Nachricht senden

13

Freitag, 19. Juli 2013, 10:38

Air Berlin hat am 17.07.2013 eine weitere Boeing 737-86J bekommen. Diesmal ist es die D-ABMR (s/n 37781 / ln 4535).
Bereits am 24.06.2013 wurde D-ABMQ ( s/n 37780 / ln 4500) nach Berlin ausgeliefert.

schöne Grüße,

Ralf

Philipp

Chief Purser

Beiträge: 281

Vorname: Philipp

Wohnort: Frankfurt

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 494 970

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1024

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. August 2013, 13:26

Hallo zusammen,

Gestern (12.08.2013) hat Air Berlin eine weitere Boeing B737-86J(WL) bekommen. Sie trägt die Kennung D-ABMS. (s/n 37782 / ln 4564)


Viele Grüße,
Philipp
A319 A320 A321 A333 A359 A388 B733 B738 B739 B753 B763 B772 B77W B788 B789 E190 CRJ2 CRJ9 DH8A AT72
A350-Website: https://sites.google.com/site/a350xwbproduction/home
A350-Community: https://twitter.com/A350_Production

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ralf Drews (14.08.2013)

Philipp

Chief Purser

Beiträge: 281

Vorname: Philipp

Wohnort: Frankfurt

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 494 970

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1024

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. August 2013, 21:49

Auch bei Air Berlin werden's weniger

Hallo zusammen,

Air Berlin verkauft jeweils zwei gebrauchte Boeing B737-700 und Boeing B737-800 nach China (an MSCA). Darüber hinaus werden fünf Airbus A320 (auch an MSCA) verkauft aber zurückgeleast.

aero.de : http://www.aero.de/news-18042/Air-Berlin…nach-China.html



Viele Grüße,
Philipp
A319 A320 A321 A333 A359 A388 B733 B738 B739 B753 B763 B772 B77W B788 B789 E190 CRJ2 CRJ9 DH8A AT72
A350-Website: https://sites.google.com/site/a350xwbproduction/home
A350-Community: https://twitter.com/A350_Production

Hercules

First Officer

Beiträge: 509

Vorname: Jürgen

Wohnort: Groß-Gerau

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 014 197

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3809

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 08:17

Guten Morgen.

Ich habe so langsam das Gefühl, dass man bei Air Berlin gar nicht mehr so richtig weiß, was man überhaupt will.

Man nimmt sich die 5 Embraer 190 von Niki Luftfahrt und registriert diese um auf eine deutsche Registrierung. Im Gegenzug dazu nimmt man 5 Air Berlin Airbus 319 und gibt denen einen österreichische Registrierung.

Jetzt auf einmal macht man diese Umregistrierungen wieder rückgängig.

Der erste Embraer 190 ist schon wieder von "D-ARJC" in "OE-IXC" umregistriert worden und fliegt wieder unter österreichischer Registrierung.

Und jetzt auf einmal hat Air Berlin auch 3 ihrer Airbus A 319 wieder auf eine deutsche Registrierung getauscht. Aus der "OE-LOA" ist wieder die "D-ABGN" geworden, die "OE-LOB" ist wieder umregistriert auf "D-ABGK" und die "OE-LOE" fliegt wieder unter der deutschen Registrierung "D-ABGJ".

Hat irgend jemand von Euch eine Idee, was hinter diesem ganzen Getausche stecken könnte, bzw. was das ganze Spielchen von Air Berlin für einen tieferen Sinn hat ??
Ich wünsche Euch maximale Erfolge beim Spotten und immer bestes Licht auf den Fliegern.

Euer Hercules

diddi

First Officer

Beiträge: 849

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 728 846

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4487

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 9. Oktober 2013, 08:26

Hi,
der Bilanzbuchhalter in mir ist versucht zu sagen, dass Jahresergebnisse nicht erwirtschaftet, sondern gemacht werden..
Grüße,
diddi
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Hercules

First Officer

Beiträge: 509

Vorname: Jürgen

Wohnort: Groß-Gerau

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 014 197

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 3809

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. Oktober 2013, 21:31

Hallo zusammen.

Air Berlin verkauft insgesamt 4 Flugzeuge des Typs Boeing 737-86J an Hainan Airlines.

Im Einzelnen:

D-ABMG, ferried 21oct13 OSR-MUC, D-reg after paint prior delivery, wird bei Hainan Airlines die B-1906

D-ABMH, ferried 19oct13 MUC-OSR for paint, wird bei Hainan Airlines die B-1902

D-ABMJ, delivery 13oct13 MUC-ALA-HAK, wird bei Hainan Airlines die B-1903

die geplante D-ABMT wurde von Air Berlin nicht übernommen, delivery 13oct13 MUC-ALA-HAK, wird bei Hainan Airlines die B-1905

Wenn das mal nicht schon erste Anzeichen für einen schleichenden Untergang von Air Berlin sind ....
Ich wünsche Euch maximale Erfolge beim Spotten und immer bestes Licht auf den Fliegern.

Euer Hercules

Ralf Drews

Administrator

Beiträge: 3 385

Vorname: Ralf

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6 895 996

Nächstes Level: 7 172 237

Danksagungen: 8146

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Oktober 2013, 07:53

Die D-ABMG war soweit ich weiß nur angemietet und flog seit Juli 2012 für AB. Ob AB jetzt deswegen schleichend untergeht, kann man jetzt noch nicht sagen. Man muss halt die weisen Worte des Großen Vorsitzenden Maohdorn De Zung abwarten... ;)

Ralf

David

Moderator

Beiträge: 889

Vorname: David

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1 805 199

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 2570

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. November 2013, 18:58

Hallo zusammen

Die B738 D-ABMS steht angeblich mit Weihnachtsbeklebund im Air Belrin Hangar in DUS.
Die Kollegen aus DUS können ja mal am Wochenende mal ein Foto machen: ;)
Mit besten Fliegergrüßen

✈David✈


http://www.airplane-pictures.net/member-profile.php?p=8844

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks