Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

Beiträge: 102

Vorname: Mathias

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 196 244

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:12

Jetzt hat offenbar auch die EASA den Betrieb der Maschine untersagt.
Gruß, Mathias

  • »gianni1133« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Vorname: Gianluca

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 115 229

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 17. Januar 2013, 13:24

Hey,

Ja, stimmt. LOT hat seine 2 Dreamliner jetzt auch gegroundet. Dadurch, dass Qatar seine 5 Maschinen freiwillig vorläufig nicht mehr betreibt, sind jetzt 46/50 Produzierten Dreamliner gegroundet.

MfG gianni1133 ;)
MfG gianni1133 ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HCB (18.01.2013)

Flugzeugfreak

Chief Purser

Beiträge: 237

Vorname: Martin

Wohnort: Wien

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 486 565

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 17. Januar 2013, 13:31

Hallo,
und welche 4 fliegen noch??
Gruß
Martin

Meine Bilder auf airliners.net und JetPhotos.Net

Huschi

Purser Azubi

Beiträge: 40

Vorname: Stefan

Wohnort: Hameln - Klein Berkel

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 73 031

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:23

Hi, kann ja nur noch Ethiopian sein, die noch fliegt, oder? Die haben 4 B788...

  • »gianni1133« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Vorname: Gianluca

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 115 229

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:38

Hey,

Ja, nur noch Ethiopian fliegt den Dreamliner.

MfG gianni1133 ;)
MfG gianni1133 ;)

Flugzeugfreak

Chief Purser

Beiträge: 237

Vorname: Martin

Wohnort: Wien

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 486 565

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. Januar 2013, 16:14

Hallo,
stellt sich halt die Frage wohin. Nach FRA kommt ja heute schon eine B757.
Gruß
Martin

Meine Bilder auf airliners.net und JetPhotos.Net

Huschi

Purser Azubi

Beiträge: 40

Vorname: Stefan

Wohnort: Hameln - Klein Berkel

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 73 031

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. Januar 2013, 17:22

Hi Martin, die Frage stellt sich nun wohl auch nicht mehr...

Ethiopian Airlines ground Boeing 787 Dreamliners

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ralf Drews (17.01.2013), Flugzeugfreak (17.01.2013), HCB (18.01.2013)

Flugzeugfreak

Chief Purser

Beiträge: 237

Vorname: Martin

Wohnort: Wien

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 486 565

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. Januar 2013, 19:01

Stimmt. Das wars vorerst mit dem Dream...
Gruß
Martin

Meine Bilder auf airliners.net und JetPhotos.Net

diddi

First Officer

Beiträge: 849

Vorname: Dietrich

Wohnort: 50 mls ESE of FRA

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 756 405

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 4494

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. Januar 2013, 21:12

Hi,
kann denn die FAA überhaupt für andere Länder ein Verbot aussprechen? Bei der DC-10 ging das -wenn ich mich recht erinnere- auch nur für die Länder, die mit DC-10 in die USA fliegen wollten.
Grüße. diddi
Mein Equipment: zu alt, um damit angeben zu können... :thumbsup:

Beiträge: 60

Vorname: Daniel

Wohnort: Krefeld

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 124 016

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. Januar 2013, 21:32

Hi,
kann denn die FAA überhaupt für andere Länder ein Verbot aussprechen? Bei der DC-10 ging das -wenn ich mich recht erinnere- auch nur für die Länder, die mit DC-10 in die USA fliegen wollten.
Grüße. diddi
Hi!

Also ich denke mal die Antwort lautet "Jain". Die FAA kann zunächst mal nur für US-Registrierte Flieger eine AD ("airworthyness directive"; früher mal im Amtsdeutsch "LTA Lufttüchtigkeitsanweisung", heute auch in Europa AD) erlassen. I.d.R. ordnet die Behörde eine AD an und der Hersteller bzw. Musterbetreuer (das muss ja nicht immer die selbe Firma oder Person sein) gibt dann die detaillierten Arbeitsanweisungen oder TM ("Technische Mitteilung" war das früher mal) und Materiallisten zu der AD heraus. Der Hersteller macht die AD meist dann für alle betroffenen Seriennummern verbindlich. I.d.R. folgen alle Luftfahrtämter der anderen Länder dann sehr schnell und geben ebenfalls verbindliche AD heraus, entweder sofort nach erscheinen der FAA AD oder nach Erscheinen der Herstelleranweisungen.
In Deutschland ist NOCH das LBA die letzte Instanz bei der Herausgabe von ADs, aber das geht derzeit immer mehr an die europäische Behörde EASA über. Die entscheidet dann Europweit verbindlich. Die letzten ADs für unsere Segelflugzeuge hatten alle schon EASA-Nummern.

Ich denke so oder so ähnlich läuft das mit den AD.

Gruss Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Daniel B.« (17. Januar 2013, 21:44)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks