Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRA-Spotterforum.

An alle nicht angemeldeten Besucher, die seit der Eröffnung unseres Forums bei uns vorbei schauen: Wir hoffen, euch gefällt das neue FRA-Spotterforum und wir sehen euch öfter. Möchtet Ihr euch anmelden? Kein Problem, hier ist jeder Planespotter herzlich willkommen...aus FRA, DUS, MUC oder anderswo. Je mehr Mitglieder wir sind, desto mehr Informationen werdet ihr hier finden. Wenn euch etwas fehlt, sagt es uns. Das hier ist ein Mitmachforum, wir laden euch herzlich dazu ein!

Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst Du dich hier anmelden.

  • »Zeuge Lilienthals« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Vorname: Stefan

Wohnort: Rodgau

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 058 119

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 5730

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. November 2014, 17:46

Airbus kündigt neuen "Beluga" auf Basis des A330 an

Airbus will die Transportkapazitäten aufstocken. Aus diesem Grund hat Airbus angekündigt 5 weitere "Beluga"-Transporter zu bauen. Basis soll der A330 sein.

Quelle: Airbus.com

mehr zum Thema
Always Happy Spottings :thumbup: !!

Gruß Stefan :big-sm-56:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zeuge Lilienthals« (17. November 2014, 17:52)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jannis (17.11.2014), A340-300 (17.11.2014), Rammsteiner (17.11.2014), Ju52 (17.11.2014), GAF (17.11.2014), Ralf Drews (18.11.2014)

moddin

Chief Purser

Beiträge: 451

Vorname: Martin

Wohnort: München

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 894 637

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3002

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2014, 18:17

Damit sollen die aktuellen A300-600ST abgelöst werden, da die langsam an ihr Lebenslimit kommen.
Grüße aus dem Süden der Republik
Martin
_______________________________

Meine Fliegerbilder bei airliners.net
Visit Munich Aviation Spotter on Facebook

  • »Zeuge Lilienthals« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Vorname: Stefan

Wohnort: Rodgau

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 058 119

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 5730

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. November 2014, 18:29

Die Einsatz-Zeit der Ur-Belugas soll bis 2025 ablaufen. Bis dahin sollen beide Varianten parallel eingesetzt werden.

http://www.aero.de/news-20695/Neue-A330-…uer-Airbus.html
Always Happy Spottings :thumbup: !!

Gruß Stefan :big-sm-56:

moddin

Chief Purser

Beiträge: 451

Vorname: Martin

Wohnort: München

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 894 637

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 3002

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. November 2014, 22:28

Soviel mir bekannt ist, dürfen maximal vier Belugas zeitgleich aktiv sein, da man nur eine Testzulassung hat. Um fünf oder mehr Belugas im Einsatz haben zu dürfen, benötigt man eine Airline-Zulassung.

Maschine Nummer 5 ist somit offiziell immer zu Wartungsarbeiten/Modifikationen außer Betrieb.

Ich gehe daher davon aus, dass die Maschinen 1 zu 1 ausgetauscht werden. Sprich ein A330-200ST kommt und ein A300-600ST geht.
Grüße aus dem Süden der Republik
Martin
_______________________________

Meine Fliegerbilder bei airliners.net
Visit Munich Aviation Spotter on Facebook

Ju52

First Officer

Beiträge: 670

Vorname: Achim

Wohnort: Südheide

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 766 439

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 3324

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. September 2015, 08:46

Airbus Beluga XL

Anbei ein interessanter Bericht zum geplanten neuen Großraumransporter von Airbus: Startschuss für den neuen Großtransporter (Quelle: aero.de)

  • »Zeuge Lilienthals« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 221

Vorname: Stefan

Wohnort: Rodgau

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 2 058 119

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 5730

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Dezember 2015, 16:37

Baubeginn für Beluga XL

Always Happy Spottings :thumbup: !!

Gruß Stefan :big-sm-56:

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ju52 (08.12.2015), GAF (08.12.2015), David (08.12.2015), Gerald K. (08.12.2015), Guido (08.12.2015), Franky (09.12.2015)

GAF

First Officer

Beiträge: 1 124

Vorname: Jörg

Wohnort: Aachen, Aken, Aix-la-Chapelle

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 323 001

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3615

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Oktober 2016, 17:12

Endmontage beginnt

Hallo,
die Endmontage des Airbus Beluga XL beginnt noch vor Jahresende:
http://www.aero.de/news-25203/Endmontage…Jahresende.html

Jörg

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zeuge Lilienthals (11.10.2016), Julian S. (11.10.2016), A350-941 (11.10.2016), Gerald K. (11.10.2016), Franky (12.10.2016), David (13.10.2016), Runway18 (14.10.2016)

Julian S.

Chief Purser

Beiträge: 398

Vorname: Julian

Wohnort: 40km südlich von HHN

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 226 822

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1896

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. November 2016, 17:39

Das erste Teil der Beluga XL wurde ,von der "kleinen Schwester" am vergangen Donnerstag, 03.11.2016, nach Toulouse geflogen.
Die Endmontage soll laut Airbus im kommenden Monat beginnen.
Die neuen Belugas sollen, wie auch die "alten", nur für interne Zwecke genutzt werden.
Den ganzen ausführlichen Bericht auf aero.de
Grüße aus RLP,
Julian S.
Meine Flugzeugbilder auf JetPhotos.net (257)
Meine Bilder auf Flickr.com (270)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Franky (08.11.2016), Zeuge Lilienthals (08.11.2016), Gerald K. (09.11.2016), Runway18 (11.11.2016)

Julian S.

Chief Purser

Beiträge: 398

Vorname: Julian

Wohnort: 40km südlich von HHN

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 226 822

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1896

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. April 2017, 18:52

Smiling Beluga

Airbus hat Gestern bekanntgegeben, dass sie ihrem ersten Beluga XL eine Sonderlackierung verpassen wollen. Demnach durften die Mitarbeiter des Konzerns zwischen sechs Verschiedenen Designs wählen. Mit 40% gewann jedoch "Smiling Beluga" , angelehnt an den Namensgeber, den Beluga-Wal. Die Cockpitfenster "verschwinden" im lächeln des Wales, auf den Seiten werden Augen aufgemalt.
Der Erstflug ist für Mitte 2018, die Indienststellung für 2019 geplant.

Q.: aero.de
Grüße aus RLP,
Julian S.
Meine Flugzeugbilder auf JetPhotos.net (257)
Meine Bilder auf Flickr.com (270)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Julian S.« (27. April 2017, 20:21)


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Charlie1982 (27.04.2017), Zeuge Lilienthals (27.04.2017), Ju52 (27.04.2017), A340-300 (27.04.2017), Gerald K. (28.04.2017), flyA380 (28.04.2017), Frankenflieger (28.04.2017), Franky (28.04.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks